Startseite

Blog

Euro-Propaganda: Eichel warnt vor D-Mark 24.08.2012 |

Schreckensszenario für die Protagonisten des Einheitsstaates
Im Rahmen einer Lesung des weithin unbekannten Romanautors Markus Will hat der frühere Bundesfinanzminister Hans Eichel (SPD) in Kassel für… mehr »


Deutschland ist Verlierer des Euro 20.08.2012 |

Schweizer Studie widerspricht Politpropaganda
Eine neue Studie der Schweizer Großbank UBS räumt endgültig mit dem Märchen auf, Deutschland habe vom Euro profitiert. In Wahrheit… mehr »


Euro Rettung wird Deutschland ruinieren 20.08.2012 |

Slowakischer Politiker redet Klartext
Ein überaus lesenswerter Artikel von Richard Sulik, seines Zeichens Vorsitzender der liberalen Partei SaS in der Slowakei. Die Abgeordneten der… mehr »


Finnland: Zerbrechen der Euro-Zone unausweichlich 16.08.2012 |

Rückkehr zu den nationalen Währungen als reale Option
Finnland geht weiter auf Distanz zum Euro. Der finnische Außenminister Erkki Tuomioja hat ein Auseinanderbrechen der Euro-Zone als „unausweichlich“ bezeichnet.… mehr »


Warnung vor Euro-Volksabstimmung in Deutschland 14.08.2012 |

Luxemburg fürchtet Bankrott seiner Banken
Jean Asselborn, Außenminister von Luexemburg, warnt Deutschland vor einer Volksabstimmung über den Euro, die in den letzten Wochen von verschiedenen… mehr »


Sinn warnt vor „demographischer Staatsschuldenkrise“ 12.08.2012 |

Lasten der Euro-Rettung verschärfen Probleme Deutschlands
Ein überaus interessanter Vortrag von Hans-Werner Sinn, seines Zeichens Präsident des Münchener Ifo-Instituts. Sinn zeigt, dass Deutschland aufgrund seiner im… mehr »