Startseite

Blog

Weitere 4 Milliarden für Griechenland 08.08.2012 |

Deutsche Haftung für das „Fass ohne Boden“ steigt
Von der Öffentlichkeit weitgehend unbemerkt hat die EZB der griechischen Notenbank einen Überbrückungskredit in Höhe von 4 Milliarden gewährt. Mit… mehr »


Investmentberater warnt vor Europa 08.08.2012 |

Euro-Zone ist kaputt und hat keine Zukunft
Bill Gross, Vorstandsvorsitzender des weltweit größten Anleihefonds Pimco, rät Anlegern von Investitionen in Europa ab. Die Eurozone sei völlig kaputt,… mehr »


Euro-Krise: Deutsche Wirtschaftsdaten deutlich verschlechtert 08.08.2012 |

Binnenkonsum verhindert Rezession, gefährdet aber Altersvorsorge
Die Euro-Krise ist nun auch in Deutschland angekommen. Das zeigen nicht nur Einbußen im Exportsektor und eine verschlechterte Auftragslage der… mehr »


Auf dem Weg zum kollektiven Staatsbankrott 31.07.2012 |

Euro-Rettung: Für Deutschland ein teurer Irrweg
Ein lesenswerter Artikel auf dem Online-Portal der „Wirtschaftswoche“, der die ganze Dramatik der Euro-Krise aufzeigt und zwischen den Zeilen auch… mehr »


Ökonomen warnen vor neuen Milliarden für Athen 30.07.2012 |

Rückkehr zur Drachme brächte viele Vorteile
Kaum zu glauben, aber wahr: Die Griechen brauchen weitere 30 Milliarden Euro von den Geberländern, weil der Forderungsverzicht der privaten… mehr »


EZB will Euro-Rettung um jeden Preis 26.07.2012 |

Draghi stellt neue Interventionen am Kapitalmarkt in Aussicht
Die Europäische Zentralbank will offenbar erneut an den Finanzmärkten intervenieren, um die Gemeinschaftswährung Euro vor dem Untergang zu retten. Das… mehr »