Startseite

Pressemitteilungen

Europawahl: BIW begrüßen Karlsruher Entscheidung 03/2012 | 12.11.2011 |

Jan Timke: Wegfall der Sperrklausel stärkt Demokratie
Der Bundesvorstand der Wählervereinigung BÜRGER IN WUT (BIW) hat die Entscheidung des Bundesverfassungsgerichts begrüßt, die Fünf-Prozent-Hürde bei Europawahlen abzuschaffen. Der… mehr »


BIW lehnen Vereinigte Staaten von Europa ab 15/2011 | 30.08.2011 |

Jan Timke: Wir brauchen weniger und nicht mehr Brüssel
Der Bundesvorstand der Wählvereinigung BÜRGER IN WUT (BIW) lehnt das Ziel der „Vereinigten Staaten von Europa“ als Konsequenz aus der… mehr »


BÜRGER IN WUT gegen Euro-Bonds 14/2011 | 16.08.2011 |

Jan Timke: Rückkehr zur D-Mark die bessere Alternative
Die Wählervereinigung BÜRGER IN WUT (BIW) spricht sich gegen gemeinsame europäische Anleihen aus. Sogenannte Euro-Bonds min­derten den Spar- und Konsolidierungsdruck… mehr »


BIW nennen Euro-Rettungspaket unverantwortlich 07/2010 | 25.05.2010 |

Jan Timke: Bundestag ebnet Weg in eine Transferunion
Der Bundesvorstand der Wählervereinigung BÜRGER IN WUT (BIW) lehnt die vom Bundestag beschlossene Teilnahme Deutschlands am sogenannten Euro-Rettungsschirm ab. Mit… mehr »


BIW lehnen Finanzhilfe für Griechenland ab 06/2010 | 24.04.2010 |

Jan Timke: Griechenland muß Euro-Zone verlassen
Der Vorstand der bundesweiten Wählervereinigung BÜRGER IN WUT (BIW) lehnt Kredithilfen der EU für Griechenland strikt ab. Eine milliardenschwere Unterstützung… mehr »